Blasorchester


Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Drolshagen wurde Ende des 19. Jahrhunderts gegründet. Die ältesten bekannten Aufzeichnungen belegen, dass die Feuerwehrkapelle ein im Drolshagener Land stattfindendes Schützenfest im Jahr 1896 musikalisch begleitete.

Die 42 Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Jan Schröter präsentieren sich jährlich auf verschiedenen Schützenfesten, Prozessionen und anderen Volksfesten. Nicht zu vergessen sind die turnusmäßigen Feuerwehrtreffen im gesamten Kreis Olpe, die jährlichen Gedenkfeiern zum Volkstrauertag und einige weitere kirchliche Veranstaltungen. Das musikalische Repertoire des Musikzugs Drolshagen umfasst ein breit gefächertes Spektrum von klassischer Marschmusik über leichte Unterhaltungsmusik bis hin zu aktuellen Titeln. Neben diesen, für ein Schützenfest „üblichen Genres“, studieren die Musikerinnen und Musiker regelmäßig ein neues Konzertprogramm ein, welches im Rahmen von Jahreskonzerten, Adventskonzerten und themenbezogenen Anlässen präsentiert wird.